Warum es Vincerol gibt. Kurz erzählt.

Vincerol Gruender

»Lasst uns bewusster leben.«

Motiviert dazu wurden wir durch unsere eigene Lebensweise als Genussmenschen und durch Schicksalsschläge in unseren Familien und im Freundeskreis. Also stellte Marco – unser Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel – eine ganzheitliche Kombination von Nährstoffen zusammen. Nach mehrmonatiger Testeinnahme waren wir von der zunächst nur für den Hausgebrauch gedachten Rezeptur so begeistert, dass wir das Produkt auch für alle anderen gesundheitsbewussten Menschen auf den Markt bringen wollten. So entstand VINCEROL.

Wir wollen dazu beitragen, Deine Gesundheit zu unterstützen und wünschen Dir tägliches Wohlbefinden.

Herzlichst
Tom, Marco und Frank

Marco

Vincerol Marco

Ich bin Marco C. Fratantonio – Jahrgang 1970 – und bin Vater einer Tochter. Besonders gerne mag ich Gespräche mit bodenständigen Menschen. Für meine Gesundheit treibe ich regelmäßig Kraftsport und genieße vegetarisches Essen. Mein Leben hat sich 2008 entscheidend geändert. Denn ich erkrankte an Krebs. Seitdem beschäftige ich mich intensiv mit der Biochemie des Menschen.

In den 2 Jahren als Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel probierte und analysierte ich an die hundert Nahrungsergänzungsmittel. Denn ich habe nach dem optimalen Produkt für mich gesucht. Es sollte mir zusätzlich zur Schulmedizin beim Überleben helfen. Dabei waren mir ein funktionierendes Immunsystem, der optimale Gefäßschutz und eine perfekte Lebergesundheit besonders wichtig.

Gefunden habe ich dieses Produkt nicht. Also habe ich es schließlich selbst entwickelt. Ganz nach meinem Motto »Den Wert der Gesundheit erkennst Du, wenn Du sie nicht mehr besitzt.« Also mache ich was dafür und kann so Betroffenen in
meinem privaten Umfeld wertvolle Tipps geben.

Frank

Vincerol Frank

Ich bin Frank Reitmaier und als Genussmensch ist gesunde Ernährung in meinem Alltag immer ein Thema – alleine schon meinen zwei Söhnen zuliebe, ist ein gesunder Körper ein Muss für mich. Ich jogge, spiele Fußball und Tennis und entspann mich beim Angeln. Versuche also auch immer in Bewegung zu bleiben. Weil ich aber nicht auf ein Gläschen guten Wein verzichten mag, war ich auf der Suche nach einem Produkt, als Ausgleich für meinen Lebenswandel und hier passt VINCEROL perfekt.

Den Anlass zum Nachdenken gab mir mein an Lungenkrebs verstorbener Vater. Seitdem hat sich meine Denkweise und das Verhalten meinem Körper gegenüber nochmals verändert und ich sehe das Zusammenspiel zwischen Ernährung und Bewegung als noch wichtiger an.

Seit meinem Studium zum Kommunikationsdesigner habe ich für viele Marken gearbeitet und mache jetzt in unserem kleinen Unternehmen das Marketing für VINCEROL.

Tom

Vincerol Tom

Ich bin Thomas Pfander Vater von zwei Kindern. Vor ein paar Jahren gab es in meiner Familie einen schmerzhaften Einschnitt.
Ich verlor meine Frau durch Krebs. Von da an wollte und musste ich noch mehr auf mich und meine Gesundheit achten –
schon wegen meiner Lieben. Fit halte ich mich durch Mountainbiken und Kraftsport.
Daneben genieße ich gern mal einen guten Wein und bin leidenschaftlicher Motorradfahrer.

Ansonsten kümmere ich mich um den Vertrieb von VINCEROL – damit Deine Bestellung auch bei Dir ankommt.

Das wertvollste ist deine Gesundheit.

Unsere Produkte

Zum Shop